Dr. Peter Gussone

Dr. Peter Gussone

Rechtsanwalt

Peter Gussone, geb. 1976., studierte in Bonn, Lausanne und Köln Rechtswissenschaften, Politikwissenschaften und Geschichte. Sein Referendariat absolvierte er in Berlin. Zuvor erfolgte 2004 die Promotion an der Universität zu Köln zu einem europarechtlichen Thema. Seit 2006 ist Peter Gussone Rechtsanwalt, zunächst in einer großen deutschen Energie- und Wirtschaftsrechtskanzlei. Von 2008-2011 Tätigkeit für das Bundeskartellamt in einer Beschluss- und der Grundsatzabteilung. Er spricht Deutsch, Englisch und Französisch. Sein Beratungsschwerpunkt liegt auf dem Kartell- und Wettbewerbsrecht mit einem besonderen Fokus auf kartellrechtlichen Schadensersatzklagen. Peter Gussone berät zahlreiche mittelständische und große Unternehmen sowie Verbände umfassend zu kartellrechtlichen Fragestellungen. Peter Gussone ist Gründer und Partner bei MJG Rechtsanwälte und stellvertretender Chefredakteur der Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ).